Wir machen rüber nach Irland

Beteilige dich an der Unterhaltung

7 Kommentare

  1. Hallo,

    Ich verfolge Euren Podcast von Anfang an. Da ich ein visueller Mensch bin, habe ich einmal Euren Weg mit Google Maps verfolgt und eine Google Map mit allen Orten angelegt, die Ihr besucht habt (oder an denen Ihr zumindest vorbei gekommen seid). Ich finde, Google Maps ist eine feine Sache. So kann man zu den Orten auch noch Tracks hinzufügen. Ich dokumentiere so meine Törns.

    Die Reise der Crusader habe ich hier erfasst: https://drive.google.com/open?id=1YVtaH4raf0DlN7UyLg7htBlTsISuFC60&usp=sharing
    Jeder darf die Karte bearbeiten. Wenn Ihr etwas hinzufügen wollt, könnt Ihr das gerne machen. Man kann diese Karte auch auf seiner Internetseite einbetten. Das mache ich ebenfalls für meine Törns.

    Warte schon gespannt auf den nächsten Podcast.

    Gruß
    Charly

    1. Hi Charly,
      Ich bin der absolute GPS nerd, habe alle meine Törns als Track, hatte auchmitdem Gedanken gespielt, das auf der Seite zuimplementieren, aber ich glaube, diesmal bleibt es akustisch, ich sitze sowieso schon zu viel vor dem Rechner, aber trotzdem vielen Dank für die Anregung, ist schön, wenn so aktiv teilgenommen wird👍

  2. Ahoi Micha, habt ich schon mal in Erwägung gezogen, zwei Teile aus Eurer Reise zu machen? Ihr könntet das Schiff z.B. in Schottland überwintern und dann 2020 Teil 2 segeln? 🙂 Gute Reise für Euch!! Steffen

    1. Hi Steffen, wir werden das jetzt wohl doch ganz rum schaffen, eine zweite Etappe haben wir aber nie ernsthaft in Erwägung gezogen, dann läge das Boot ja ein Jahr lang ungenutzt rum 😵
      Aber vielen Dank fürs Mitdenken 👌

  3. So… wieder ein schöner Abend mit euch… 175g Nüsse sind wech und mir ist schlecht.
    Der Herr Schlüter passt gut zu euch…
    Temperaturfühler…. Muuaaahhh

    Weiter so !

    VG

    1. Hilko, wir brauchen mehr Leute wie dich, die die gute alte Elastan-Unterhose noch zu schätzen wissen 😉

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.