Eine Reise als GPS-Track

Rund England zum nachvollziehen auf dem Monitor Ahoi, hat zugegebenermaßen etwas gedauert, aber jetzt sind sie da, die GPS-Tracks unserer Reise. Natürlich liegt es zum Teil an mir, dass es so lange gebraucht hat, aber Schuld hat auch Navionics. Das Programm hat uns bei unserer Reise gute Dienste geleistet, aber die Trackaufzeichnung ist einfach großer […]

Segelparadies Schottland

Am Ende wird alles gut, hat Mutti immer gesagt, und sie hatte Recht, seit ein paar Tagen sind wir in Schottland unterwegs, teilweise auch ohne Wind, aber der Fachmann weiß, wenn es nicht bläst, das scheint gerne mal die Sonne, und die lässt dann diese grandiose Landschaft zusätzlich in einem golden Licht erscheinen. Die lange Reise hat sich gelohnt, nur in Schottland könnte man problemlos drei Monate verbringen.
Loch Tabert ist der stillste Ort, den ich bisher erlebt habe, es ist für Momente so, also ob jemand den Ton ausgeschaltet hätte. 360 Grad Blick, rundum nur raue Berge und eine sehr enge Durchfahrt, wo man mal zeigen kann, das man auch das Konzept Leitfeuer verstanden hat.
Auch hier sind die Menschen ausnehmend freundlich und hilfsbereit, und sogar der Wetterbericht über Funk wird nett und angenehm rüber gebracht, das kommt schon anders als das deutsche “Wind zunehmend aus Nord-Ooooost!”, kleiner Mitschnitt dazu am Ende der Podcast-Folge.
Wer selbst schon mit einem Boot unterwegs war, weiß: so ein Gefährt ist ein Klangkörper. Wir haben mal das Hitpotential unserer Beneteau First 30 Baujahr 1978 abgeklopft und stellen fest: die Karre kann mit einer Gibson oder Fender gleichen Alters problemlos mithalten.
Nach zwei Monaten bewerten wir auch unsere Austattung, inzwischen wissen wir, was sich bewährt hat und was wir bisher nur spazieren gefahren haben. Die Hängematte beispielsweise hat bisher nur in ihrem Beutel rum gehangen.
Und inzwischen haben wir auch viele Situationen erlebt, die sich anhand einen GPS-Tracks wunderbar erzählen lassen, mehr dazu auf radiolabor.com in den kleinen Beitrag “Sprechende GPS-Tracks”
https://radiolabor.com/2019/07/22/wenn-gps-tracks-sprechen-koennten/

Wenn GPS-Tracks sprechen könnten

Geschichten in gelb Die Navigation auf unserer Reise läuft über ein Tablet, das wir an geeigneter Stelle mit einer selbst gebastelten Halterung fixieren können. Und das zeichnet gleichzeitig  immer unseren GPS-Track auf, den wir durchs Wasser ziehen. Und wenn man sich diese Tracks am Ende des Tages anguckt, dann ist das nochmal ein ganz anderer […]